Reiseabbruch-Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

¬†Jetzt¬†Marktf√ľhrer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Reiseabbruchversicherung ERV Europäische

Die Reiseabbruch Versicherung ERV gewährleistet finanziellen Schutz bei einem Reiseabbruch.

Versicherungsleistungen

  • Ersatz zus√§tzlicher R√ľckreisekosten
  • Ersatz des anteiligen Reisepreises nicht genutzter Reiseleistungen¬†
  • Ersatz von Nachreisekosten zum Wiederanschluss an eine Reisegruppe
  • Ersatz von erh√∂hten R√ľckreisekosten bis 1.500 ‚ā¨, falls sich √∂ffentliche Verkehrsmittel um mind. zwei Stunden versp√§ten
  • Ersatz zus√§tzlicher Unterkunftskosten aufgrund Reiseunf√§higkeit bis zu 1.500 ‚ā¨ bei station√§rer und bis zu 750 ‚ā¨ bei ambulanter Behandlung

Leistungsgr√ľnde

  • Tod
  • schwere unfallbedingte Verletzung oder unvorhersehbare schwere Krankheit; bei Unzumutbarkeit der Reisefortsetzung ist eine Erkrankung oder Verletzung schwer
  • Lockerung eines Gelenkimplantats
  • Prothesenbruch
  • Schwangerschaft
  • wesentlicher Eigentumsschaden durch Elementarereignis, Wasserrohrbruch, Feuer oder Straftaten eines Dritten

Besonderheiten

  • Versicherungssumme: bis 5.000 ‚ā¨ bei Einzelpersonen und 10.000 bei Familien/Paaren
  • einj√§hrige Vertragslaufzeit
  • Es gilt weltweiter Versicherungsschutz f√ľr alle Reisen bis zu einer Dauer von jeweils 45 Tagen.¬†
  • Die Versicherung kann nur zus√§tzlich zur Reiser√ľcktrittsversicherung abgeschlossen werden.
  • Wahlweise kann ein zwanzigprozentiger Selbstbehalt (mind. 25 ‚ā¨) gew√§hlt werden.¬†

Allgemeine Versicherungsbedingungen (AVB)

Testergebnis

Anbieter vergleichen & Kosten berechnen

Die verf√ľgbaren Reiseabbruchsversicherungen sind unterschiedlich ausgestaltet und k√∂nnen teilweise nur zusammen mit einer Reiser√ľcktrittsversicherung abgeschlossen werden. Um eine dem eigenen Bedarf entsprechende und g√ľnstige Reiseabbruchsversicherung zu finden, sollte ein Versicherungsvergleich mit einem Tarifrechner vorgenommen werden. Unseren Tarifrechner erreichen Sie √ľber den blauen Button ‚ÄěZum Versicherungsvergleich‚Äú.

 


 

Wie schnell ist es passiert: Ein Unfall oder eine Krankheit, zu Hause kam es zu einem Einbruchdiebstahl oder einem Elementarschaden. Und das, w√§hrend man sich im Urlaub doch eigentlich erholen wollte. In derartigen F√§llen muss man oft die R√ľckreise antreten oder aber bei Reiseunf√§higkeit durch Krankheit den Urlaub verl√§ngern ‚Äď die Kosten hierf√ľr sind dabei vom Urlauber selbst zu tragen. Mit der Reiseabbruch Versicherung der ERV werden diese Kosten √ľbernommen. So k√∂nnen sich Urlauber im Urlaub auch tats√§chlich entspannen und m√ľssen sich nicht mit den Kosten und finanziellen Sorgen, die durch einen Reiseabbruch oder eine Reiseverl√§ngerung entstehen k√∂nnen, belasten.

Reiseabbruchsversicherungen der ERV ‚Äď Wann leistet sie?

Die Leistungen der Europ√§ischen Reiseabbruchversicherung umfassen neben der Kosten√ľbernahme f√ľr einen ungeplanten Abbruch der Reise auch die Kosten f√ľr nicht genutzte Reiseleistungen, f√ľr versp√§tete R√ľckreise sowie einen ungeplanten l√§ngeren Aufenthalt. Auch bei Unterbrechung einer Rundreise werden die Kosten hierf√ľr √ľbernommen. Die Reiseabbruchversicherung der Europ√§ischen Reiseversicherung √ľbernimmt die Kosten bei Reiseabbruch bis zur vertraglich vereinbarten Versicherungssumme. In der Regel werden bei Reiseabbruch der anteilige Reisepreis sowie die ungenutzten Reiseleistungen erstattet.

In welchen Fällen leistet die Reiseabbruch Versicherung der Europäischen Reiseversicherung?

Die Reiseabbruchsversicherung der ERV zahlt Leistungen, wenn es w√§hrend der Reise zu einer unerwarteten schweren Erkrankung kommt. Als unerwartet gilt eine Erkrankung laut den Allgemeinen Versicherungsbedingungen der Europ√§ischen Reiseabbruchversicherung, wenn sie nach Reiseantritt erstmalig auftritt. Bestand eine Krankheit bereits vor Antritt der Urlaubsreise, gilt eine Verschlechterung des Gesundheitszustands dann als unerwartet, wenn die letzte Behandlung der Krankheit l√§nger als 6 Monate zur√ľckliegt. Au√üerdem werden die Kosten f√ľr einen Reiseabbruch von der Reiseabbruchversicherung der Europ√§ischen Reiseversicherung im Todesfall, bei Schwangerschaft, bei schwerer Unfallverletzung, bei Prothesenbruch oder Lockerung von implantierten Gelenken sowie bei Sch√§den am Eigentum (z. B. durch Elementarereignisse, Feuer, Einbruchdiebstahl) √ľbernommen. Im letzteren Fall muss der Schaden erheblich und die Anwesenheit von versicherter Person oder einer Risikoperson zwecks Feststellung des Schadens erforderlich sein. Entsprechend den Allgemeinen Versicherungsbedingungen der Reiseabbruch Versicherung der ERV gelten Angeh√∂rige der versicherten Person, Betreuungspersonen sowie Mitreisende und deren Angeh√∂rige und Betreuungspersonen (nur, wenn nicht mehr als 4 Personen und ggf. 2 minderj√§hrige Kinder an der Reisebuchung beteiligt waren). Generell gelten mitreisende Angeh√∂rige immer als Risikopersonen.

Reiseabbruch Versicherung der Europ√§ischen Reiseversicherung zahlt auch bei versp√§teter R√ľckreise

Wird im Versicherungsvertrag das Anschlussverkehrsmittel mitversichert, dann zahlt die Reiseabbruchversicherung der ERV die Kosten f√ľr eine versp√§tete R√ľckreise bis zu einem Betrag von 1.500 EUR pro Versicherungsfall. Voraussetzung hierf√ľr ist, dass das Anschlussverkehrsmittel aufgrund einer Versp√§tung eines √∂ffentlichen Verkehrsmittels von mindestens 2 Stunden nicht erreicht wurde und die R√ľckreise deshalb versp√§tet fortgesetzt werden muss. Kann der Versicherte die Kosten f√ľr notwendige Verpflegung und Unterkunft nachweisen, werden je Versicherungsfall bis zu 150 EUR erstattet. Kommt es w√§hrend des Urlaubs zur Reiseunf√§higkeit aufgrund einer unerwarteten Krankheit und die versicherte Person oder eine Risikoperson k√∂nnen die Reise nicht planm√§√üig beenden, √ľbernimmt die Europ√§ische Reiseabbruchversicherung die nachgewiesenen Kosten f√ľr eine Unterkunft bis zu einem Betrag von 1.500 EUR bei station√§rer und 750 EUR bei ambulanter Behandlung. Dabei werden allerdings lediglich die Unterkunftskosten, aber nicht die Kosten f√ľr station√§ren Aufenthalt √ľbernommen.

Kosten√ľbernahme bei Reiseunterbrechung einer Rundreise

Kommt es zu einer Unterbrechung einer Rundreise, √ľbernimmt die Reiseabbruch Versicherung der ERV Nachreisekosten zum Wiederanschluss an die Reisegruppe f√ľr die versicherte Person und mitreisende Risikopersonen bis zur vertraglich vereinbarten Versicherungssumme. Die Kostenerstattung der Nachreisekosten erfolgt dabei bis zum maximalen Wert der nicht genutzten Reiseleistungen.

Ausschl√ľsse bei der ERV

In der Reiseabbruchversicherung der ERV sind keine Erkrankungen abgesichert, die psychische Reaktionen auf innere Unruhen, Kriegsereignisse, Terrorakte, ein Flugzeugungl√ľck oder auch Angst vor Kriegsereignissen darstellen. Ebenfalls werden Suchterkrankungen, Abschusspr√§mien bei Jagdreisen, Geb√ľhren zur Visumserteilung oder medizinische Ma√ünahmen an k√∂rperfremden Organen und Hilfsmitteln nicht in den Versicherungsschutz aufgenommen.

Verschiedene Tarife wählbar

Die Reiseabbruchsversicherung der ERV wird in unterschiedlichen Tarifen angeboten. So kann der Versicherte sich auch f√ľr einen Tarif mit Selbstbeteiligung entscheiden. Die Selbstbeteiligung liegt bei 20 Prozent des zu erstattenden Schadens, mindestens jedoch bei 25 EUR pro Person. Unabh√§ngig vom gew√§hlten Tarif besteht weltweiter Versicherungsschutz. Der Versicherungsvertrag kann entweder nur f√ľr die Dauer der Reise oder als Jahresvertrag abgeschlossen werden. Wird ein Jahresvertrag nicht mit einer Frist von einem Monat vor Vertragsablauf gek√ľndigt, wird er automatisch um ein weiteres Jahr verl√§ngert.

Häufig Gestellte Fragen

Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

Eine Reiseabbruchversicherung √ľbernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gr√ľnden vorzeitig abgebrochen werden muss.

Wann tritt die Versicherung in Kraft?

Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gr√ľnden vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gr√ľnden geh√∂ren unter anderem Krankheit, Sch√§den am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen T√§tigkeit (meist nur g√ľltig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust w√§hrend der Reise. Entsprechend eines Urteils des K√∂lner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verl√§ngerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

Welche Kosten werden von der Versicherung √ľbernommen?

Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch sch√ľtzt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu geh√∂ren unter anderem nicht beanspruchte √úbernachtungen im Hotel oder auch R√ľckreisekosten. Optional kann auch eine Entsch√§digung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten f√ľr eine sp√§tere R√ľckreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls k√∂nnen in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

Welche Bedingungen gelten f√ľr den Abschluss einer solchen Versicherung?

Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiser√ľcktrittsversicherung sowie f√ľr mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte m√∂glichst sp√§testens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen flie√üt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuf√ľhren.

Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

Vor allem f√ľr preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. F√ľr Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die H√∂he des Beitrags im Vergleich zum tats√§chlichen Schaden oft in keinem Verh√§ltnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte h√§ufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Reiseabbruch-Versicherungen im Vergleich