Reiseabbruch-Versicherungen vergleichen
und bis zu 86,4% sparen

 Deutschlands großer Preisvergleich

¬†Jetzt¬†Marktf√ľhrer + Testsieger vergleichen

100% Weiterempfehlung

Reiseabbruchversicherung ‚Äď Alle Anbieter im Vergleich

Ein Reiseabbruch Versicherung Vergleich l√§sst sich heutzutage m√ľhelos √ľber das Internet durchf√ľhren. Mit nur wenigen, individuellen Eingaben zeigt der Preisvergleich individuell empfehlenswerte Tarife, die umfassende Leistungen mit einem fairen Jahresbeitrag verbinden.

Wesentliche Kriterien beim Vergleich online

  • Kosten√ľbernahme bei Unf√§llen und Erkrankungen
  • Kosten√ľbernahme auch bei Unvertr√§glichkeit gegen Schutzimpfungen
  • √úbernahme der Kosten bei einer fortgeschrittenen Schwangerschaft
  • R√ľckerstattung bei Verlust oder unerwarteter Aufnahme einer Erwerbst√§tigkeit
  • Leistungserbringung f√ľr die gesamte Familie/eine mitreisende Risikoperson
  • Besondere Konditionen f√ľr den Reiseabbruch bei einer Gesch√§ftsreise

Beitragsfaktoren

  • Kreis und Anzahl der abgesicherten Personen
  • eventuelle Aushandlung eines Selbstbehalts und dessen H√∂he
  • Kopplung an verwandte Leistungen, z. B. Reiser√ľcktrittsversicherung
  • G√ľltigkeit f√ľr Privat- und/oder Gesch√§ftsreisen
  • Kosten- und Verwaltungsanteil, der bei vielen Onlineversicherern geringer ausf√§llt.

Anbieter vergleichen und Kosten berechne

Der Preisvergleich f√ľr eine Reiseabbruch Versicherung bringt erhebliche Unterschiede zwischen den einzelnen Tarifen auf den Bildschirm, wie Sie selbst online erkennen k√∂nnen. Nutzen Sie unseren blauen Button ‚ÄúZum Versicherungsvergleich‚ÄĚ und entdecken Sie mit nur wenigen Eingaben Ihre individuell geeignete Reiseabbruchversicherung mit minimalem Jahresbeitrag.

 

Preisvergleich machen, g√ľnstige Reiseabbruchversicherungen¬†finden

√úblicherweise gilt die lang herbei gesehnte Urlaubszeit als die sch√∂nste Zeit des Jahres, vor allem dann, wenn auch noch eine interessante Urlaubsreise ansteht. Doch auch in der sch√∂nsten Zeit des Jahres ist man leider nicht sicher vor Unf√§llen mit schwerwiegenderen Folgen, die zum pl√∂tzlichen Abbruch der Urlaubsreise zwingen k√∂nnen. Dies ist grunds√§tzlich √§rgerlich, da der wohlverdiente Urlaub und damit auch die gute Laune in solchen F√§llen vorzeitig beendet ist, aber auch finanziell bedeutet dies einen meist nicht gerade geringen Verlust. Der Reisepreis muss in der Regel im Voraus gezahlt werden und wird im Schadensfall ohne den vorherigen Abschluss einer Reiseabbruchversicherung nicht ersetzt. Eine Reiseabbruchversicherung sollte also unbedingt abgeschlossen werden, idealerweise in Kombination mit einer Reiser√ľcktrittsversicherung. Diese tritt dann in Kraft, wenn man aus Gr√ľnden wie Krankheit oder Unfallfolgen die Reise gar nicht erst antreten kann. Die meisten Anbieter von Reiseversicherungen bieten beide Versicherungsarten als g√ľnstiges Gesamtpaket an. Welcher Versicherer die g√ľnstigsten Gesamtpaket-Preise vorweisen kann, findet man durch einen Vergleich der verschiedenen Anbieter mit Hilfe der Vergleich Portale im Internet heraus.

Reiseabbruch Versicherung Vergleich

Vor Antritt einer Urlaubsreise empfiehlt sich auf jeden Fall der Abschluss einer Reiseabbruch Versicherung, die den Urlauber im Schadensfall vor hohen finanziellen Verlusten bewahrt. Zahlreiche Versicherer bieten verschiedene Varianten von Reiseversicherungen an und unterscheiden sich teilweise in Bezug auf Preis und Leistungsumfang erheblich. Daher lohnt sich ein Vergleich der verschiedenen Anbieter mit Hilfe von Online-Vergleichsportalen. Auf diesen Portalen ist ein direkter Preis-Leistungsvergleich m√∂glich, der den Urlauber bei der Suche nach dem g√ľnstigsten Anbieter der gew√ľnschten Reiseversicherung unterst√ľtzt. Die meisten Reiseversicherer bieten zu diesem Zweck aber auch sogenannte Online-Rechner auf ihren eigenen Internetseiten an, die der Urlauber nutzen kann, um sich gleich online ein Angebot erstellen zu lassen. Der Reiseabbruch Versicherung Vergleich mit Hilfe eines Vergleichsrechners ist v√∂llig unkompliziert, denn es m√ľssen nur einige Daten wie An- und Abreisedatum, Gesamtpreis der gebuchten Reise, Reiseziel und meist auch noch das Alter des Versicherungsnehmers eingegeben werden, um ein Angebot zu erhalten. In der Regel bieten die Reiseversicherer f√ľr Reisegruppen oder Familien sogar noch spezielle Tarife an, die je nach Anbieter sehr g√ľnstig ausfallen k√∂nnen. Also auch im Hinblick auf Gruppen- und Familien-Tarife lohnt es sich oftmals, ein wenig Zeit in den Reiseabbruch Versicherung Vergleich zu investieren.

Gesamtpakete der Reiseversicherer sind oft g√ľnstiger

Vor Antritt einer Urlaubsreise stellt sich meist die Frage, welche Art von Reiseversicherung zum Schutz der Reisenden erforderlich ist. H√§ufig wird nur eine Reiser√ľcktrittsversicherung abgeschlossen, die jedoch nur den Nicht-Antritt der Reise aus triftigem Grund abdeckt. Oft vergessen Reisende, dass auch w√§hrend des Urlaubs Unf√§lle passieren oder Krankheiten auftreten k√∂nnen. Diesen Fall deckt die Reiseabbruchversicherung ab, die erg√§nzend zur Reiser√ľcktrittsversicherung abgeschlossen werden sollte. Viele Reiseversicherer bieten inzwischen g√ľnstige Gesamtpakete an, die neben Reiser√ľcktritts- und Reiseabbruchversicherung auch Reisekranken- und Reisegep√§ckversicherung beinhalten und f√ľr ein ganzes Jahr gelten. Das hei√üt, alle Reisen, die der Urlauber innerhalb dieses Jahres unternimmt, sind mitversichert. Dar√ľber hinaus enthalten diese Gesamtpakete in der Regel auch noch einen 24-Stunden Notfall-Service. Ein Preisvergleich bei den verschiedenen Versicherern ist auch hier empfehlenswert, da auch h√§ufig besonders g√ľnstige Aktions-Angebote zur Auswahl stehen.

Verschiedene Varianten der Reiseabbruchversicherung

Die Reiseabbruchversicherung gibt es in zwei verschiedenen Varianten, n√§mlich einmal als Einzelversicherung und einmal als Teil der Reiser√ľcktrittsversicherung. Die Kombination beider Reiseversicherungen schneidet im Preisvergleich meist besser ab, als wenn man beide Versicherungen einzeln abschlie√üt. Der Abschluss beider Versicherungen macht Sinn, da in dem Fall sowohl der Nicht-Antritt der Reise als auch der Abbruch einer schon begonnenen Reise versichert sind.

Welche Schadensfälle deckt die Reiseabbruchversicherung ab?

Als Hauptgrund f√ľr den Abbruch einer Reise gilt die Erkrankung des Versicherungsnehmers selbst. Kann er die Reise auf Grund seiner pl√∂tzlichen Erkrankung nicht mehr fortsetzen, kommt die Versicherung f√ľr die Zusatzkosten, die dadurch entstehen k√∂nnen, auf. Im Schadensfall werden also beispielsweise Umbuchungsgeb√ľhren oder √úbernachtungskosten, die auf Grund der vorzeitigen R√ľckreise anfallen, vom Reiseversicherer √ľbernommen. Ebenso gilt die unvorhergesehene schwere Erkrankung eines Angeh√∂rigen sowie dessen Tod, √ľber den der Versicherungsnehmer w√§hrend seines Urlaubs informiert wurde, in der Regel als triftiger Grund f√ľr den Reiseabbruch. Weitere Gr√ľnde, die von den meisten Versicherern ebenfalls akzeptiert werden, sind K√ľndigung des Versicherten durch seinen Arbeitgeber, pl√∂tzliche Sch√§den am Eigentum durch Brand oder Einbruch. Ob die Reiseversicherer einen Grund anerkennen, h√§ngt davon ab, ob dieser pl√∂tzlich w√§hrend seines Urlaubs aufgetreten und vom Versicherten nicht schon im Vorfeld absehbar war. In der Regel erstattet die Versicherung im Schadenfall zumindest den anteiligen Reisepreis und zus√§tzliche R√ľckreisekosten. Man kann auch in diesem Fall den online Vergleich „g√ľnstige Reiseabbruchversicherungen“ durchf√ľhren und so den preiswertesten Anbieter finden.

Was bei der Reiseabbruchversicherung zu beachten ist

Beim Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist zu beachten, dass die durch einen entsprechenden Schadensfall entstandenen Kosten meist nur dann √ľbernommen werden, wenn der gr√∂√üte Teil der Reise durch den pl√∂tzlichen Abbruch verf√§llt. Dar√ľber hinaus sollte diese Versicherung sp√§testens zehn Tage nach der erfolgten Reisebuchung abgeschlossen werden. Ist eine Last-Minute-Reise gebucht, kann man diese Zehn-Tages-Frist nat√ľrlich meist nicht einhalten aber auch daf√ľr haben die Versicherer eine L√∂sung. Denn in der Regel haben sie spezielle Last-Minute-Reiseabbruchsversicherungen im Angebot.
Reiseabbruchversicherungen informiert auch √ľber spezielle Dienstleistungen der jeweiligen Anbieter, die √ľber die Standardleistungen hinausgehen. So kann man beispielsweise je nach Reiseziel auch Kriterien wie Unwetter oder innere Unruhen im Land mitversichern. Wer seine Reise aus einem durch seine Reiseversicherung abgedeckten Grund abbricht, bekommt den Wert des verbleibenden Resturlaubs, beispielsweise f√ľr nicht in Anspruch genommene Hotel-√úbernachtungen, oder im besten Fall sogar den kompletten Reisepreis erstattet. In welchem Umfang ein Versicherer Reisekosten und Stornokosten √ľbernimmt, h√§ngt von der Art der abgeschlossenen Reiseversicherung und oftmals auch vom Anbieter ab. Der kostenlose Online Vergleich im Bereich Reiseabbruchversicherungen lohnt sich also nicht nur in Bezug auf den Preisvergleich, sondern auch als Vergleich f√ľr den Leistungsumfang der angestrebten Versicherung.

Häufig Gestellte Fragen

Was ist eine Reiseabbruchversicherung?

Eine Reiseabbruchversicherung √ľbernimmt all die Kosten, die entstehen, wenn eine Reise aus unvorhersehbaren Gr√ľnden vorzeitig abgebrochen werden muss.

Wann tritt die Versicherung in Kraft?

Die Versicherung tritt immer dann in Kraft, wenn eine Reise aus nicht absehbaren Gr√ľnden vorzeitig beendet werden muss. Zu den Gr√ľnden geh√∂ren unter anderem Krankheit, Sch√§den am Eigentum durch Elementargewalten (z. B. Sturm), die Aufnahme einer beruflichen T√§tigkeit (meist nur g√ľltig, wenn der Versicherte bei Vertragsabschluss arbeitslos war) oder auch ein eventueller Arbeitsplatzverlust w√§hrend der Reise. Entsprechend eines Urteils des K√∂lner Landgerichts ist auch ein unverschuldeter verl√§ngerter Aufenthalt (z. B. aufgrund eines Unfalls) als Grund anzusehen, da die Reiseleistung dann nicht mehr genutzt werden kann.

Welche Kosten werden von der Versicherung √ľbernommen?

Der Abschluss einer Reiseabbruchversicherung ist deshalb so von Bedeutung, weil sie den Versicherten vor den Kosten bei einem vorzeitigen Reiseabbruch sch√ľtzt. In der Regel zahlt der Versicherer den Wert des Resturlaubs. Hierzu geh√∂ren unter anderem nicht beanspruchte √úbernachtungen im Hotel oder auch R√ľckreisekosten. Optional kann auch eine Entsch√§digung im Vertrag vereinbart werden, wenn der Versicherte im Urlaub Opfer einer Straftat wird. Auch Mehrkosten wie Unterbringungskosten oder Kosten f√ľr eine sp√§tere R√ľckreise im Falle einer Erkrankung oder eines Unfalls k√∂nnen in den Versicherungsschutz eingebunden werden. Generell sind die Kostenerstattungen allerdings von Anbieter zu Anbieter unterschiedlich.

Welche Bedingungen gelten f√ľr den Abschluss einer solchen Versicherung?

Die Versicherung kann entweder allein oder im Rahmen der Reiser√ľcktrittsversicherung sowie f√ľr mehrere Personen gleichzeitig abgeschlossen werden. Der Abschluss sollte m√∂glichst sp√§testens 15 bis 30 Tage vor Antritt der Reise erfolgen. Der Versicherungsbeitrag errechnet sich vor allem nach dem Reisepreis, aber auch die Anzahl der versicherten Personen flie√üt in die Berechnung mit ein. Je nach Anbieter kann im Schadenfall auch eine Selbstbeteiligung anfallen, weshalb es sinnvoll ist, vor Vertragsabschluss einen Preisvergleich durchzuf√ľhren.

Wann lohnt sich der Abschluss dieser Versicherung?

Vor allem f√ľr preisintensive Reisen ist die Versicherung besonders lohnenswert. F√ľr Reisen von geringem Wert ist sie nur selten wirklich sinnvoll, da die H√∂he des Beitrags im Vergleich zum tats√§chlichen Schaden oft in keinem Verh√§ltnis steht. Sinnvoll ist eine solche Versicherung auch dann, wenn der Versicherte h√§ufig Reisen antritt. In diesem Fall lohnt sich sogar der Abschluss eines Jahresvertrags.

Reiseabbruch-Versicherungen im Vergleich